Wie kaufe ich Ambrosus (AMB) und erhalten einen BONUS von €30

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
und erhalten einen BONUS von €30

 

Kaufen Sie Ambrosus (AMB)
bei Binance

Binance   ist eine der  wichtigsten  Börsen  Kryptowährung  Erwärmung. Es wuchs schnell nach seiner Einführung im Jahr 2017 und hat sogar jetzt seinen eigenen Token, Binance Coin. Dies ist einer der besten Orte, um einige der weniger bekannten alternativen Kryptowährungen zu kaufen und zu handeln – sie haben eine riesige Auswahl, die sich ständig ändert, indem neue Kryptowährungen hinzugefügt und alte zurückgezogen werden.
Bitcoin Exchange | Exchange de Criptomonedas | Binance

SCHRITT 1: REGISTRIERUNG

Zunächst müssen Sie auf die  Seite  der   Rezeption gehen   und auf „Registrieren“ klicken. Sie werden zu einer Registrierungsseite weitergeleitet, auf der Sie die Felder E-Mail und Passwort ausfüllen müssen. Eine Bestätigungs-E-Mail wird an Sie gesendet. Klicken Sie auf den Link, um Ihr Konto zu aktivieren. Wir empfehlen außerdem, 2FA zu konfigurieren.

WICHTIG: GET € 30 IN BTC WENN SIE OBEN MELDEN SIE FÜR BINANCE, TUN ES VON DIESEM LINK. Indem Sie Ihre E-Mail bestätigen, erhalten Sie die Belohnung.

SCHRITT 2: EINZAHLUNGSFONDS

Mit Binance können Sie jetzt Kryptowährung mit einer Kreditkarte erwerben, einem relativ neuen Dienst. Andere per Kreditkarte verfügbare Währungen sind Ripple, Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash. Sobald Sie eine erworben haben, können Sie sie gegen jede andere Kryptowährung auf der Plattform austauschen.
Cómo Kaution bei Binance | Binance Academy

SCHRITT 3: CRYPTOCURRENCE ERWERBEN

Abhängig von Ihrer Erfahrung können Sie zwischen der Basisversion oder der erweiterten Version wählen. Wenn Sie nicht viel über die Binance-Plattform wissen, empfehlen wir Ihnen, die Basisversion zu verwenden. Klicken Sie auf Kryptowährung und vervollständigen Sie das Ticket, um den Umtausch durchzuführen.
Tutorials - Kategorie | Binance Academy

Warum Ambrosus (AMB) kaufen ?

PR: AMBROSUS arbeitet mit TREK THERAPEUTICS zusammen, um Blockchain zu entwickeln ...

Was ist Ambrosus (AMB)?

 

Die Lieferkette ist eine der Branchen, die für den Einsatz der Blockchain-Technologie besonders geeignet zu sein scheint       . So wie die Währung von einer Person an eine andere weitergegeben wird und jede Transaktion eine Transaktionshistorie bildet, werden auch die Waren, die hergestellt, transportiert und schließlich verkauft werden, von einer Entität an eine andere weitergegeben, wodurch eine Interaktionshistorie entsteht.

Viele Blockchains, insbesondere diejenigen, die sich auf die Währung konzentrieren, möchten diese Geschichte wirklich entfernen, da sie die Fungibilität des Tokens beeinträchtigen kann. Wenn festgestellt werden kann, dass sich ein Token irgendwann im Besitz von jemandem befand, der es im Zusammenhang mit illegalen Aktivitäten verwendet hat, besteht die Befürchtung, dass der Token als weniger wertvoll angesehen oder insgesamt abgelehnt wird. Es ist eine Art Schuld durch Assoziation, obwohl die Verbindungen zu dieser illegalen Aktivität weit entfernt sind.

Aus diesem Grund versuchen Token, Wege zu finden, um die Pfade von Token zu maskieren, Transaktionen zu mischen oder verschlüsselte Identitäten zu verwenden, um Benutzeridentitäten zu maskieren.

Im Fall einer Lieferkette wird dieses Standard-Blockchain-Verhalten akzeptiert und hervorgehoben, um den Transaktionsverlauf zu verfolgen. Bei jedem Schritt auf dem Weg von einem Artikel von der Quelle zum Ziel, der in einer Blockchain registriert ist, kann jeder Teilnehmer mit der Gewissheit arbeiten, dass die Materialien so sind, wie sie sein sollten. Der Herstellungsprozess wird dort ausgeführt, wo er war. es sollte passieren und geliefert werden. Die Routen wurden wie geplant befolgt.

Damit sich all diese nützlichen Informationen in der Blockchain befinden, wo sie überprüft und verifiziert werden können, müssen die relevanten Daten auf irgendeine Weise gesendet werden, und hier können potenzielle Fehler oder Missbrauch auftreten. vorgestellt werden. Woher wissen Sie, ob ein Produkt tatsächlich eine bestimmte Anzahlung durchlaufen hat, anstatt dass jemand es nur geltend macht, indem er akzeptable Informationen in die entsprechenden Formulare oder Anwendungen eingibt?

Das ideale Szenario wäre, Menschen aus dem Prozess zu entfernen und die Daten vom Produkt selbst stammen zu lassen. Wenn die einzige Möglichkeit, ein Produkt als durch ein bestimmtes Lager geführt zu kennzeichnen, darin besteht, es in diesem Lager zu scannen, kann dem gesamten System mehr Vertrauen geschenkt werden.

Was macht Ambrosus?

Ambrosus versucht, ein System mit weniger menschlicher Interaktion einzurichten und die erforderliche Hardware aufzubauen, um Artikel mehr oder weniger automatisch anhand von Aufklebern und Verpackungen zu verfolgen, die nach relevanten Daten durchsucht werden können. 

Mit einer Kombination von Sensoren, die Bewegung, Temperatur und andere Messungen verfolgen können, sowie RFID-Chips, QR-Codes oder anderen interaktiven Mitteln zum Abrufen und Konfigurieren von Daten hofft Ambrosus, ein robustes Verfolgungssystem zu entwickeln, das eine Vielzahl von Begriffen berücksichtigen kann. .

Je unterschiedlicher und automatisierter die Überprüfungen sind, desto mehr Gegenprüfungen sind ohne menschliche Überprüfung möglich, was ein hohes Maß an Vertrauen in die Gültigkeit der Lieferkette schafft.

Ambrosus hat wie die meisten Blockchain-Lösungen auch eine Token-Economy in seine Blockchain-Lösung integriert, die jedoch etwas anders funktioniert, als Sie vielleicht erwarten. In der Regel versuchen Blockchains, eine Transaktionswirtschaft aufzubauen, in der die Menschen für den Informationsaustausch bezahlen.

Im Fall einer Lieferkette muss eine Person, die Informationen zur Produkthistorie anfordern möchte, möglicherweise eine bestimmte Anzahl von Token bezahlen, um diese Daten aus dem Netzwerk abzurufen. Transaktionen, die auf der grundlegenden Nutzung des Systems basieren, motivieren Menschen, Token zu erwerben und dem Netzwerk einen Mehrwert zu verleihen.

Im Fall von Ambrosus werden Token verwendet, um ein Element darzustellen, das in der Blockchain verfolgt wird. Eine bestimmte Menge Bernstein, der Ambrosus-Token, muss an einen Artikel angehängt werden, und dann, wenn sich dieser Artikel durch die Lieferkette bewegt, Informationen darüber, wie dieser Artikel behandelt wird und wo er angehängt wurde. als Metadaten in diesem Token.

Der Token kann nicht gehandelt oder eingelöst werden, solange er mit einem Produkt in einer Lieferkette verknüpft ist. Grundsätzlich setzen die Personen, die das Netzwerk am häufigsten nutzen, auf den Wert, indem sie mehr Bernstein kaufen, um ihre Produkte zu begleiten. Je mehr Menschen das Netzwerk nutzen müssen, desto mehr müssen sie Amber kaufen, was seinen Wert erhöht.

Ambrosus stellt nicht nur Hardware her, sondern bietet Entwicklern auch ein Framework zum Erstellen von Dapps, um den unvermeidlichen und unvorhergesehenen Nischenanforderungen von Unternehmen gerecht zu werden.

Zusammen mit der Tatsache, dass es keinen Grund gibt, warum Ihre Tracking-Technologie nicht auf alles angewendet werden kann, was verfolgt werden muss, nicht nur auf Produkte in einer Lieferkette, bedeutet dies, dass Ambrosus als potenziell wichtiger Akteur in der Branche positioniert ist Markt. aus dem Internet der Dinge IoT. Dieselbe Technologie kann Ihnen sagen, welche Artikel sich in Ihrem Kühlschrank befinden und welche Artikel Sie auf dem Heimweg im Geschäft abholen müssen oder welche Lagerbestände sich in Ihrem Lager befinden.

Inwieweit Ambrosus seine Technologie auf den Markt bringen kann, ist nur durch das Ausmaß begrenzt, in dem Benutzer sie nutzen möchten.

Ambrosus auf Twitter: "Das $ AMB-Team wächst. Neue Gesichter sind in ...

Ambrosus ‚Geschichte

Ambrosus startete 2016 mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Ziel war es, ein umfassenderes System zur Verfolgung von Lebensmitteln von der Farm bis zur Gabel zu schaffen, um nachhaltige, ethische und zuverlässige Praktiken für die globale Lebensmittelversorgung zu schaffen. 

Ambrosus war einer der erfolgreichsten ICOs im Jahr 2017 und sammelte 36 Millionen US-Dollar. Damit belegt Ambrosus den 12. Platz in Bezug auf den höchsten Wert.

Fazit

Ambrosus startete von Anfang an mit einem vielversprechenden ICO und hat eine gute Grundlage in Bezug auf sein Team und sein Netzwerk von Regierungs- und Berufsverbänden. Sie dienen einem spezifischen, genau definierten Bedarf in einem globalen Markt mit mehreren Milliarden Dollar. Es gibt wenig Grund zu der Annahme, dass sie keine ernsthaften Konkurrenten sind, um ihre Ziele zu erreichen.

Sie haben nun beschlossen, sich auf die Märkte in der Lebensmittel- und Pharmaversorgungskette zu konzentrieren, die stark von spezifischen Entwicklungsachsen abhängen. In gewisser Weise ist es eine Seite weniger, um den Fokus Ihrer Entwicklung zu behalten. Ihre Technologie hat jedoch das Potenzial für eine viel breitere Nutzung, was bedeutet, dass sie leichter als andere Nischen-Blockchain-Projekte skaliert und als Reaktion auf Anforderungen transformiert werden können.

Die größte Herausforderung für Ambrosus besteht in der Anzahl der gleichermaßen fähigen und gut unterstützten Wettbewerber, die um denselben Platz kämpfen. Es ist unklar, inwieweit der Markt mehrere Akteure unterstützen kann, und es ist weniger klar, auf welche Art von Dienstleistung der Markt am besten reagiert. Auf beiden Seiten gibt es gute Argumente, eine vertikal integrierte Hardwarelösung zur Unterstützung der Blockchain zu implementieren oder die Hardware ganz aufzugeben und vorhandene Tracking-Systeme zu nutzen.

Die Beurteilung, ob Ambrosus einen signifikanten Anteil am globalen Lieferkettenmarkt erobern könnte, wird ebenso eine Frage der Überwachung des Wettbewerbs sein wie die Überwachung von Ambrosus selbst.

PR: AMBROSUS arbeitet mit TREK THERAPEUTICS zusammen, um Blockchain zu entwickeln ...

In diesem Artikel haben wir gelernt, wie man Ambrosus (AMB)
kauft:

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
 Deutschland

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
 Österreich

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
 Schweiz

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
 Luxemburg

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
 Frankreich

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
 Russland

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
 Kanada

Wie kaufe ich Ambrosus (AMB)
 Brasilien