Wie kaufe ich Waves (WAVES) und erhalten einen BONUS von €30

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
und erhalten einen BONUS von €30

 

Kaufen Sie Waves (WAVES)
bei Binance

Binance   ist eine der  wichtigsten  Börsen  Kryptowährung  Erwärmung. Es wuchs schnell nach seiner Einführung im Jahr 2017 und hat sogar jetzt seinen eigenen Token, Binance Coin. Dies ist einer der besten Orte, um einige der weniger bekannten alternativen Kryptowährungen zu kaufen und zu handeln – sie haben eine riesige Auswahl, die sich ständig ändert, indem neue Kryptowährungen hinzugefügt und alte zurückgezogen werden.
Bitcoin Exchange | Exchange de Criptomonedas | Binance

SCHRITT 1: REGISTRIERUNG

Zunächst müssen Sie auf die  Seite  der   Rezeption gehen   und auf „Registrieren“ klicken. Sie werden zu einer Registrierungsseite weitergeleitet, auf der Sie die Felder E-Mail und Passwort ausfüllen müssen. Eine Bestätigungs-E-Mail wird an Sie gesendet. Klicken Sie auf den Link, um Ihr Konto zu aktivieren. Wir empfehlen außerdem, 2FA zu konfigurieren.

WICHTIG: GET € 30 IN BTC WENN SIE OBEN MELDEN SIE FÜR BINANCE, TUN ES VON DIESEM LINK. Indem Sie Ihre E-Mail bestätigen, erhalten Sie die Belohnung.

SCHRITT 2: EINZAHLUNGSFONDS

Mit Binance können Sie jetzt Kryptowährung mit einer Kreditkarte erwerben, einem relativ neuen Dienst. Andere per Kreditkarte verfügbare Währungen sind Ripple, Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash. Sobald Sie eine erworben haben, können Sie sie gegen jede andere Kryptowährung auf der Plattform austauschen.
Cómo Kaution bei Binance | Binance Academy

SCHRITT 3: CRYPTOCURRENCE ERWERBEN

Abhängig von Ihrer Erfahrung können Sie zwischen der Basisversion oder der erweiterten Version wählen. Wenn Sie nicht viel über die Binance-Plattform wissen, empfehlen wir Ihnen, die Basisversion zu verwenden. Klicken Sie auf Kryptowährung und vervollständigen Sie das Ticket, um den Umtausch durchzuführen.
Tutorials - Kategorie | Binance Academy

Warum sollten Sie Waves (WAVES) kaufen ?

 
Waves stellt sein neues großes Plattform-Update vor - Crypto ...

Was ist Wellen (WAVES)?

Waves ist eine   Blockchain-Plattform   , mit der Sie   Ihr eigenes personalisiertes Token erstellen können   . Wenn Sie ein Projekt gemeinsam finanzieren, ein Treueprämienprogramm erstellen oder eine In-App-Währung erstellen möchten, ist die Waves-Plattform eine Überlegung wert.

Je nach  Standort  können    Sie in nur einer Minute Ihr eigenes Token erstellen (aber Sie möchten sich möglicherweise etwas Zeit nehmen und einen guten Plan für die erste Verwendung haben). Zu Waves gehört auch ein   dezentraler Austausch (DEX),   bei dem Sie Ihre neu erstellte Währung in einem Austauschpaar mit einem anderen Waves-Token umtauschen können.

Neutrino: Kryptowährungsprotokoll mit stabilem Preis des Algorithmus ...

Wie funktioniert die Waves-Plattform?

Einfach ausgedrückt, werden die neuen Token, die Sie mithilfe der Waves-Plattform erstellen und übertragen, als   Anhänge in Blockchain-Transaktionen erstellt   . Diese Strategie weist jedoch ein inhärentes Problem auf. Unter Verwendung des typischen Blockchain-Protokolls, wie es in   Bitcoin zu sehen ist  , muss die Client-Software des Netzwerks bei jedem neuen Transaktionstyp aktualisiert werden. Dieses Update wird allgemein als Hard Fork bezeichnet. Wie wir in der Geschichte der Blockchain gesehen haben, sind harte Gabeln mit einem erheblichen Risiko und viel Arbeit verbunden.

Um dies zu vermeiden, implementiert Waves neue Arten von Transaktionen über Plug-Ins als Erweiterung der Kernsoftware. Auf diese Weise kann ein Kunde die personalisierte Transaktion auch dann über das Netzwerk weiterleiten, wenn er nicht über das Plug-In verfügt. Sie können weiterhin effektiv am Netzwerk teilnehmen, ohne ihre Software zu aktualisieren.

Die Haupt-Waves-Software enthält mehrere Funktionen:

  • Benutzerdefinierte Anwendungstoken (CAT)
  • Dezentraler Austausch (DEX)
  • Intelligente Verträge
Wellenformschnittstelle

Benutzerdefinierte Anwendungstoken (CAT)

Das Hauptaugenmerk der Waves-Plattform liegt auf der Erstellung und Übertragung personalisierter Token   . Sie können   ein Token   direkt über den    Lite-Client  erstellen, der im Web   sowie unter   Android   und   iOS   verfügbar ist     .

Die von Ihnen erstellten Token können ohne Zwischenhändler gekauft, verkauft, umgetauscht und gehandelt werden. Da Sie die Währung anpassen können, können sie alles darstellen, was Sie wollen. Obwohl Sie möglicherweise nicht so viele Token-Funktionen erhalten wie auf einer anderen Plattform wie Ethereum, ist die Verwendung von Waves unendlich einfacher und erfordert keine Programmierkenntnisse. Diese Benutzerfreundlichkeit macht die Waves-Plattform ideal für Crowdfunding, einfache ICOs und Treueprogramme.

Das Erstellen eines benutzerdefinierten Tokens kostet 1 WAVE   – zum Zeitpunkt des Schreibens ca. 2,00 USD.

Die Nutzung der Plattform hat seit ihrer Einführung erheblich zugenommen. Seit Dezember 2017 ist die Anzahl der mit der Waves-Plattform ausgegebenen benutzerdefinierten Token von 7.000 auf fast 20.000 CAT gestiegen.

Dezentraler Austausch (DEX)

Dezentrale Börsen reduzieren viele der Risiken, die mit der Verwendung einer typischen zentralen Börse verbunden sind.

Da Ihr Geld direkt in Ihrer Brieftasche gespeichert ist     , besteht fast keine Chance, dass DEX gehackt wird. Darüber hinaus bedeutet Dezentralisierung, dass es keinen Manager gibt, der Ihre Gelder einfriert oder Ihre Operationen und Abhebungen einschränkt. Sie haben die volle Kontrolle über Ihr Konto.

Waves   DEX   verwendet einen automatischen Matchmaker, um Kauf- / Verkaufsaufträge zu kombinieren und Token auszutauschen, wenn Aufträge erfüllt werden.

Wellen DEX Highlights

Wie Sie sehen können, zeichnet sich Waves DEX durch niedrige Raten (<0,01 USD pro Handelsbestellung) und mehrere Gateways aus. Zusätzlich zu den Standard-Gateways ETH, BTC und WAVES bietet DEX Ein / Aus-Rampen für ZEC, XMR und andere Kryptowährungen sowie einige Treuhandoptionen wie USD und EUR.

In   CoinMarketCap finden Sie   eine vollständige Liste der verfügbaren Handelspaare.

Obwohl Sie KYC / AML-Informationen angeben müssen, um Fiat-Gateways verwenden zu können, sind alle Verschlüsselungsanforderungen für die Verschlüsselung in DEX vollständig anonym. Um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, hat das Waves-Team im Juli 2017 ein vollständiges Update der DEX-Oberfläche durchgeführt.

Intelligente Verträge

Im September 2018 implementierte das Waves-Team die ersten   intelligenten Vertragsfunktionen   auf der Plattform. Zu den neuen Funktionen gehören „Multi-Sig-Adressen, Einfrieren von Token, Atomaustausch, Abstimmung und Orakel“. Intelligente Verträge verwenden eine neue Programmiersprache, RIDE, die speziell für das Projekt erstellt wurde.

Im Gegensatz zu den intelligenten Verträgen von Ethereum   benötigen Waves    kein  Gas zum Laufen. Stattdessen berechnet das Netzwerk eine Mindestpauschale.

Wave Token und Architektur

Waves unterscheidet sich geringfügig von dem traditionellen Architekturrahmen, den andere Blockchain-Unternehmen verwenden. Um Skalierungsprobleme zu vermeiden, verwendet die Plattform eine   zweistufige Architektur   mit vollständigen und leichten Knoten, die das Netzwerk verwalten. Dies unterscheidet sich von dem streng vollständigen Knotenansatz, den Bitcoin-Puristen bevorzugen.

Zweistufige Architektur

Light Waves-Knoten laden niemals die Blockchain herunter   . Stattdessen verlassen sie sich auf vollständige Knoten, um Transaktionen und Interaktionen im Netzwerk zu bestätigen.

Die Strategie stammt aus dem   SuperNET Lite-Client   , der vom NXT-Projekt erfolgreich validiert wurde.

Um das Vertrauen zwischen vollständigen und leichten Knoten zu erleichtern, verwendet Waves die   Scorex-Plattform   . Anstatt den vollständigen Transaktionsverlauf herunterzuladen, verwenden Thin Nodes den   aktuellen Status des Netzwerks   . Sie verwenden diesen Status dann, um vereinfachte Zahlungsüberprüfungsprozesse einzurichten.

Leasing Bet Proof (LPoS)

Es sind 100 Millionen Wellen-Token (WAVES) im Umlauf.

Die Plattform verwendet eine Variation des traditionellen Algorithmus für den Konsensnachweis der Teilnahme, um die Netzwerkintegrität aufrechtzuerhalten. In einem Leasing-Bet-Proof- System   (LPoS)   können Sie Ihre Token „   durch Ausleihen   “ einsetzen, um Knoten zu vervollständigen, auf denen das Netzwerk ausgeführt wird. Die Miete kostet 0,002 WAVES.

Sie benötigen   1.000 WAVES   ,   um einen vollständigen Absteckknoten auszuführen   . Diese Zahl hat sich geändert und liegt weit unter der ursprünglichen Anforderung von 10.000 WELLEN. Wenn Sie nicht so viele Münzen haben, können Sie trotzdem an der Absteckung teilnehmen, indem Sie Ihre WAVES in einem öffentlichen Minenpool mieten. Schauen Sie sich    die   vollständige Liste der Waves-Knoten   an, um den richtigen für Sie zu finden.

Miner Reward Token (MRT)

Als vollständiger Absteckknoten erhalten Sie Miner Reward Tokens (MRT) zusammen mit Ihren WAVES-Belohnungen. Sie erhalten 60 MRT für die ersten 70 Blöcke, die Sie an einem Tag erstellen, und verdienen danach 30 MRT pro Block. MRT ist ein Token der Waves-Plattform, sodass Sie es unter DEX frei gegen jede andere kompatible Kryptowährung austauschen können.

Geschichte der Wellenplattform

Mehrere Mitglieder des Gründungsteams von Waves haben bereits gemeinsam am   NXT-Projekt gearbeitet   . Die anfängliche Fehlallokation von Münzen, der Umsatz des Entwicklungsteams und kontroverse Entwicklungsentscheidungen waren Faktoren, die sie dazu veranlassten, ein eigenes Projekt zu starten: Waves.

Anstatt sich von NXT zu trennen, beschloss das Team, von vorne zu beginnen. Ein wichtiger Unterschied zwischen den beiden Plattformen ist die Betonung der inhärenten Treuhandintegration durch Waves     .

Das Unternehmen hat    sich mit Deloitte zusammengetan   , um Kunden ICO-Dienstleistungen anzubieten, und arbeitet außerdem mit dem   National Settlement Depository of Russia   (Moskauer Börse) zusammen, um möglicherweise eine Blockchain-Plattform für den Vertrieb digitaler Assets zu entwickeln.

Im Oktober 2018 brach die Waves-Plattform   den Rekord   für die Verarbeitung der meisten Transaktionen für ein Blockchain-Projekt an einem einzigen Tag. Das Netzwerk führte 6,1 Millionen Transaktionen durch und übertraf damit den bisherigen Rekord von EOS mit 5,4 Millionen  .

Wellen-Roadmap

Fazit

Waves bietet eine einfache Möglichkeit, ein eigenes Token zu erstellen und die einfache Funktionalität der Blockchain zu nutzen. Die Plattform ist gut für Leute, die einen Crowdfund verwalten oder eine einfache Treuewährung für ihr Unternehmen erstellen möchten. Durch das Hinzufügen intelligenter Vertragsfunktionen wird die Plattform auch gegenüber den beliebtesten dapp-Plattformen (z. B. Ethereum) wettbewerbsfähiger.

Der Wert von Waves liegt in seiner Einfachheit. Jeder kann mit wenigen Klicks und wenig Wissen über die zugrunde liegende Technologie ein benutzerdefiniertes Token erstellen. Neben der direkten Erstellung von Token betreibt Waves auch einen dezentralen Austausch.

Wenn das Team die Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit des Netzwerks weiterhin erheblich verbessert, kann die Plattform deutlich an Popularität gewinnen.

Was ist Wellen?  2019 Anfängerleitfaden für Cryptocurrency WAVES

In diesem Artikel haben wir gelernt, wie man Waves (WAVES)
kauft:

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
 Deutschland

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
 Österreich

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
 Schweiz

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
 Luxemburg

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
 Frankreich

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
 Russland

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
 Kanada

Wie kaufe ich Waves (WAVES)
 Brasilien